Darum geht es in dieser Folge:

Mein heutiger Gast ist die liebe Isabelle.

Sie ist Achtsamkeitssprechmentorin und ihre Vision ist es, Menschen dabei zu helfen, deren einzigartige Seelenstimme zu entdecken und hörbar zu machen. 

Und genau darum wird es heute in dieser Folge gehen: zu sich, seiner Intuition, seiner Spiritualität, seiner ureigenen Stimme zu finden. Denn damit wird ein großes Stück der eigenen Authentizität freigelegt und erfassbar gemacht und genau damit kann Marketing spielend leicht werden.

Du möchtest lieber lesen? Unten findest eine Zusammenfassung der Folge als Textform.

Wie dir deine Seelenstimme im Marketing hilft

und warum du deinen Prozess genießen darfst

Isabelle kommt vom Theater, hat aber noch nie verstanden, warum wir in unserer Gesellschaft alle Masken tragen. Und nein, damit meint sie nicht FFP2 Masken, sondern die unsichtbaren Masken, das Gesicht das die Menschen meistens aufsetzten, wenn sie sich vor anderen zeigen. Mit ihrem Achtsamkeitssprechmentoring setzte sie genau da an: diese Masken fallen zu lassen und es jeder einzelnen einzigartigen Seelenstimme zu ermöglichen mit ihrer Wahrheit die Welt zu verändern

Denn auch deine Stimme zählt! Du darfst die Speakerin sein, die du dir in deinem Leben wünschst! Darfst das Sprachrohr sein, das genau die Wahrheit in die Welt trägt, die du dir immer gewünscht hast. Kraft als Leichtigkeit begreifend hat Isabelle die große Vision, dass deiner Stimme Flügel wachsen, um diese Welt zu einer liebevolleren zu machen.

Und über eines darfst du dir gewiss sein: Sobald deine Stimme mit deiner Seele verbunden ist, wirst du genau die Menschen erreichen, die deine Worte hören müssen oder wollen! Sowohl über das gesprochene Wort als auch über das geschriebene, du wirst in jeder Hinsicht neu wahrgenommen werden und darfst deine Seelenstimme im Marketing verwenden.

 

 

 

Ich sag mal das, was die anderen sagen, wird schon funktionieren…

Hast du schon mal Worte wiederholt, die jemand anders für sein Marketing verwendet und das super funktioniert hat? 

Ausprobiert haben wir das sicher alle schon, doch die Frage ist: Hat es auch bei dir so gut funktioniert?
Und was noch viel wichtiger ist: Hat es sich wie deine Worte angefühlt? 

Vermutlich beides eher nicht.

Worte sagen ist an sich nicht schwer, Worte sagen mit deiner ganz eigenen und einzigartigen Seelenenergie ist genial! Und diese tiefe Verbindung zu dir selbst herzustellen, dabei hilft dir Isabelle.

 

 

Die Sache mit dem Nährboden

Erinnerst du dich noch an mein 1. Video von vor 4 Jahren, welches ich vor kurzem nochmal geteilt hatte? Das Video hat Isabelle gesehen und war überrascht, wie sehr sich meine Stimme geändert hat. Sie hat lauter Limits bei mir gesehen und empfindet jetzt meine Stimme als geerdet.

Doch wie habe ich es geschafft, meine Stimme so zu verändern, mit mir zu verbinden? Und jetzt hilft mir meine Seelenstimme mit Marketing und noch so viel mehr. Ein Blick auf die letzten knapp 2 Jahre zeigt, dass ein Großteil davon die neu entdeckte Spiritualität und der andere Teil persönliche Entwicklung und Glaubenssätze sind.

Der Schlüssel ist auch hier: Einfach anfangen und machen. Mach Videos, mach Storys, schreibe Texte und gleichzeitig arbeite jeden Tag ein Stückchen an dir selbst. Isabelle nennt es “den Nährboden pflegen”. Umso mehr Gutes du in deinen Nährboden hinein gibst (z.B. positive Glaubenssätze), umso näher kommst du deiner Seelenstimme.

Und wie das bei Pflanzen auch ist, gehören die Regentage absolut dazu. Erschaffe ein Bewusstsein und frage dich: Kann ich es mir erlauben leicht zu sein, egal was passiert?

Isabelles Tipps für dich!

  1. Du kommst auch leise und mit einem Video von 5 Minuten weit, wenn du dir erlaubst, es auf deine Weise und deine Art zu machen. 
  2. Erlaube dir deine eigene Melodie, deinen eigenen Rhythmus und deine eigene Energie.

3. Nutze Kraft mit Leichtigkeit. Lass es nicht eng werden, weil du hart arbeitest, lass es aus dir explodieren, wie einen Geysir.

 

 

Bist du bereit für MEHR FÜLLE in deinem Business?

Melde dich zum kostenlosen Workshop an und

..erhalte die wohl beste Anleitung für ein erfolgreiches & intuitives Business, das wirklich zu dir passt

..entdecke den Schlüssel für zufriedene Kunden, die tatsächlich umsetzen und dich weiterempfehlen

..entschlüssele die 3 heimlichen Fehler, die dich selbst sabotieren und deiner Energie rauben

 

Wenn ich das Ziel erreicht habe, dann….

Wenn ich meine Seelenstimme gefunden habe, komme ich groß raus, wächst mein Business, kann ich mich vor Kundenanfragen gar nicht mehr retten.

STOPP! 

Hast du mal darüber nachgedacht, dass der Weg schon das Ziel ist? Nein? Was ist denn dein Ziel, wenn du in den Urlaub fährst? Wieder zuhause anzukommen und eine wunderbare Reise zu haben, stimmts 😉 

Also ja! Genieße deinen Weg! Genieße jeden neuen Schritt, jede Erkenntnis die du hast. Mach Pausen und achte darauf, dich zu entspannen und Leichtigkeit in dein Leben zu lassen. Vertraue deiner ureigenen Energie.

Und zu guter Letzt: Lass los! 

Wenn du die genannten und weitere Themen und Tipps ausführlicher haben willst, dann:

Dir hat die Folge gefallen? Pinne sie auf Pinterest!